ACHTUNG: Nonfiktionale 2020 wird verschoben!

Der COVID-19 hat auch uns vorübergehend ausgehebelt. Angesichts der allgemeinen, sich stetig zuspitzenden Situation kann die Nonfiktionale leider nicht, wie vorgesehen, vom 19. bis 22. März stattfinden. Nach derzeitiger Planung werden wir die 13. Festivalausgabe in den Herbst verschieben. Genauere Informationen dazu folgen.

Wir haben diese Entscheidung sehr schweren Herzens getroffen, nachdem die Vorbereitungen weitgehend abgschlossen, die Kataloge gedruckt und die Plakate gehängt waren und alle voller Vorfreude der Eröffnung entgegensahen. Aber auch wenn es gerade in diesen Zeiten wichtig wäre, den Zusammenhalt und den Austausch zu erhalten, sehen wir uns gegenüber unserem Publikum, unseren Gästen und den Aiblinger Bürgern in der Verantwortung.

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und auf ein baldiges Wiedersehen im Kino!